Was kostet ein Trauerredner?

Honorar

Die Kosten für die von mir erbrachten Leistungen (395 € einschl. 7 % Umsatzsteuer) setzen sich aus der der Vorbereitung der Feier und der schriftlichen Erarbeitung der Rede, der Durchführung der Trauerfeier, der Begleitung zum Grab und Beisetzung mit persönlichen Worten, aus Fahrtkosten und Fahrtzeiten sowie aus eventuell anfallenden Kosten für Materialien zusammen. Auch der Besuch bei Ihnen zuhause ist wesentlicher Inhalt meiner Tätigkeit. 

Selbstverständlich erhalten Sie nach der Beisetzung eine schöne Mappe mit dem Manuskript der Rede.

Für Gespräche und Beisetzungen am Samstag und am Sonntag sowie für die Bereitstellung von Musik über eine Beschallungsanlage berechne ich einen Aufpreis von 53,50 €. Dies gilt auch bei Gesprächen in den Abendstunden ab 18 Uhr. Zusätzliche Kosten in Höhe von 150 € entstehen Ihnen, falls Sie das Redemanuskript vorab durchsehen möchten. Bitte bedenken Sie: Es redet sich anders und hört und fühlt sich auch für Sie anders an, wenn Sie meine Worte vorab kennen. 

Für Fahrten, die über einen Umkreis von 60 km ab Bad Neuenahr hinausgehen, erstelle ich Ihnen ein transparentes Angebot!